Zusammenleben

Auf diesem Bereich unserer Webseite finden Sie gratis Informationen über:

Mehr und mehr Paare in England und Wales leben einfach so zusammen, ohne ihre Beziehung zu formalisieren. Einige heiraten oder lassen ihre gleichgeschlechtliche zivile Lebenspartnerschaft später eintragen; andere nicht. Für manche Menschen ist dies eine ideologische Sache aus Opposition zu traditionellen Beziehungsmodellen and Geschlechterrollen, für andere ist dies eine natürlichen Entwicklung.

Es gibt in England und Wales keine Ehe ohne formelle Hochzeit, wie es das dereinst mal gegeben hat. Deshalb gibt es keine gesetzlicher Sicherheiten für zusammenlebende Partner als solche. In Schottland gibt es begrenzte Sicherheiten.

Wenn es Probleme gibt und eine Beziehung zu Ende geht, ist das Recht nicht so klar wie bei einer Scheidung oder Auflösung einer zivilen Lebenspartnerschaft. Es gibt allerdings etliche rechtliche Bestimmungen, die in einigen Bereichen hier helfen. Oft ist mehr als ein Bereich in einem Fall berührt. Wenn Sie sich von Ihrem Partner getrennt haben, sollten Sie sich auf jeden Fall von einem Rechtsexperten auf dem Gebiet beraten lassen.

Wenn Sie sich vor Gericht über Finanzen streiten, wird Ihnen das selbstverständlich Geld für Anwaltsgebühren (als auch Einkommensverlust, Stress usw.) kosten. Die Anwaltskosten könnten dann im Vergleich zu dem, um das es geht, disproportional werden. Mediation ist ein guter und kostengünstiger Web, sich auf ein Gesamtpaket zu einigen.

Für Rechtsberatung zu Ihren persönlichen Umständen, nehmen Sie bitte mit Andrea Woelke bei Alternative Family Law Kontakt auf. Rufen Sie uns unter 020 7407 4007 (+44 20 7407 4007 aus dem Ausland) an, oder schicken Sie uns eine (bitte geben Sie Ihren vollen Namen, sowie den der anderen Person in Ihrem Fall und Ihre Telefonnummer, auf der wir Sie zurückrufen können, an).

Bitte beachten Sie, dass wir keinen Vertrag haben, Mandate auf der Basis der Prozesskostenhilfe (Legal Aid) anzunehmen. Wenn Sie meinen, Ihre finanziellen Umstände könnten Sie zu Legal Aid berechtigen, schauen Sie bitte auf dieser staatlichen Webseite nach und nehmen Sie mit einem Anwalt, der einen Legal Aid Vertrag hat, Kontakt auf.

24. Mai 2016 von Andrea Woelke